Susanne Rocholl -
Mein Blog

Jugendroman um Zoé und Adil

Textauszug

Zoé und Adil - in Love
(Erscheinungstermin Herbst 2017 im Größenwahn Verlag):

Wir hörten ungewollt eine Weile zu. Als das Wort Angst fiel, beugte Alina sich zu mir und flüsterte:
„Ich mache mir auch schreckliche Sorgen, kann nachts kaum noch schlafen, seitdem ich weiß, dass die alle kommen. Du nicht auch?“
„Ein bisschen, ja.“
„Keiner kann sich mehr auf die Straße trauen, so viele Fremde auf einmal. Die haben ganz andere Sitten als wir, beten fünfmal am Tag und unterdrücken die Frauen.

Titel

'Zoé und Adil - in Love'
Es ist und bleibt eine Liebesgeschichte...
Das sind die Worte meines Verlegers, und wo die Liebe drin steckt, muss sie auch nach außen wirken. Nach intensiven Überlegungen und Vorschlägen meinerseits haben wir uns auf diesen Titel festgelegt. Ich habe gelernt, dass ein Genitiv im Titel für einen Jugendroman kontraproduktiv, d.h. zu sperrig, ist. Lieber kurz und knackig!
Auch ein Cover existiert bereits. Zeigen darf ich es noch nicht, aber es ist schööön:-)

Textauszug

Der voll beladene Möbelwagen war bereits losgefahren. Charlie wartete unten im Auto auf mich, weil ich die letzten Minuten allein in unserer Wohnung verbringen wollte. Beim Anblick der nackten Wände schnürte sich mir die Kehle zu. Das Atmen fiel mir schwer, Dann machte ich ein Foto von meinem verlassenen Zimmer und schickte es Dilara mit den Worten:Quiet desperation!
Genauso fühlte ich mich, genauso wie Beneatha aus unserer SchullektüreA Raisin in the Sun.Dilara war online und schrieb zurück:

Romananfang

Die erste Seite (will ich weiterlesen?) und die letzte Seite (klingt der Roman nach?) sollen ja bekanntlich nicht unwesentlich bei einem Roman sein. Und so ist mein Einstieg in die Geschichte um Zoé und Adil:

1.
Ich betrachtete meine Haut. Die hässlichen Brandnarben, die sich vom Halsansatz über die linke Schulter bis zur Brust ausdehnten - und heulte. Hypertrophe Narben nannten es die Ärzte. Mittlerweile wusste ich auch alles darüber.
Bisher hatte man alle möglichen Behandlungsmethoden an mir ausprobiert, angefangen von Druckverbänden über Röntgenweichbestrahlungen bis hin zu einer Farbstofflasertherapie, in der in endlosen Sitzungen die Blutgefäße verödet wurden, bis sie sich zurückbildeten.

Also kein Vorwort

Mit einem weinenden Auge von meinem Vorwort getrennt:-(, dabei find' ich es doch so schön!
Aber es passt nicht zum Ende...

Erstes Lektorat zurück

Uuuuh.... habe die erste Version meiner Lektorin vom Größenwahn Verlag zurück. Interessant ihre Kommentare am Rand und Streichungen im Text...


Autorenvertrag beim Größenwahn Verlag

Zwar habe ich daran geglaubt, aber so richtig freuen kann ich mich erst jetzt, da ich den Vertrag in der Tasche habe! Bin happy, denn meine Geschichte um Zoé und Adil wird im Herbst 2017 hoffentlich viele junge (und junggebliebene) Leser erreichen. Jetzt folgt eine spannende Zeit, auf die ich mich nach der intensiven Schreibphase ebenso freue: Lektorat, Covergestaltung, Lesungen, hach, ist das schön...!!!

Frankfurter Buchmesse

Treffen mit dem Verleger Sewastos Sampsounis am Stand des Größenwahn Verlags, einem bunt gestalteten Hingucker, der etliche Messegäste anzieht. Autorenlesungen, Interviews, Presse, dazwischen Häppchen und Getränke zur Stärkung. Die Stimmung ist locker und warmherzig. Wir vereinbaren die nächsten Schritte zur Realisierung meines Projekts. Es bleibt spannend.


Neue Verlagsheimat

Ich fühle mich größenwahnsinnig;-)
Nach monatelangem Schreiben, Überarbeiten (Dank an meine jugendlichen Testleser Jil, Ari und Anahita), Warten und Hoffen nimmt sich der Größenwahn-Verlag meines Jugendroman-Projektes an. Nach der Absage meines Verlages Contra-Bass (keine Sparte für Jugendromane), erhalte ich kaum zwei Monate nach der letzten Überarbeitungsrunde die mündliche Zusage aus Frankfurt. Leidenschaftlich, ambitioniert, etwas schräg - der Verlag passt zu mir.
RSS Fan werden

Letzte Einträge

Flüchtlingspaten Syrien
Textauszug
Titel
Textauszug
Romananfang

Kategorien

Aktuelles
Jugendroman um Zoé und Adil
Lesungen
erstellt von

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint