Susanne Rocholl -
Mein Blog

Gießen - 22.06.2014

Eine Lesung beim Verein für Interkulturelle Bildung in Gießen! Für mich eine spannende Sache, denn Gießen ist meine zweite Heimat. Hier habe ich meine Studienjahre verbracht und, man glaube es kaum, diese schöne Stadt an der Lahn seitdem nie wieder besucht.

Die Veranstalterin ist überaus bemüht: Ein schön hergerichteter Raum mit vielen Sitzplätzen, ein hübsch dekoriertes Lesepult mit schöner Tischdecke und einem frischen Blumenstrauß. Alles scheint perfekt. Ich verteile meine gedruckten Karten auf den Sitzplätzen, die ich allerdings 1 1/2 Stunden später allesamt wieder mitnehme. Was ist passiert? Niemand ist gekommen! Doch! Zwei junge Damen nehmen bescheiden in der ersten Reihe Platz. Neben ihnen sitzen drei Mitarbeiter des Vereins für interkulturelle Bildung.

So kann es gehen. Ich nehme es nicht persönlich, denn zeitgleich zu meiner Lesung findet die Landesgartenschau und ein Fußball-WM-Vorrundenspiel statt. An Spannung ist das natürlich nicht zu toppen, schon gar nicht mit einer Lesung. Events dieser Art sind bei der langen Planung einer Lesung, wie auch hier, nicht immer vorhersehbar und da kann es passieren, dass die Sitze leer bleiben.

Leid tut mir die Veranstalterin. Sie erstattet mir die Fahrtkosten und ein Honorar. Ich tue ihr ebenfalls leid, was nicht sein sollte. Denn ich nehme mir anschließend die Zeit, alte Erinnerungsstätten aufzusuchen. Für mich hat es sich also trotzdem gelohnt!

0 Kommentare zu Gießen - 22.06.2014:

RSS-Kommentare

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
E-Mail-Adresse: (Erforderlich)
Homepage:
Kommentar:
Machen Sie Ihren Text größer, fett, italic und mehr mit HTML-Tags. Wir zeigen Ihnen wie.
Post Comment
RSS Fan werden

Letzte Einträge

Flüchtlingspaten Syrien
Textauszug
Titel
Textauszug
Romananfang

Kategorien

Aktuelles
Jugendroman um Zoé und Adil
Lesungen
erstellt von

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint